Warenkorb | Bestellung | AGB | Impressum | Versandkosten    
Martin PlacknerSpiel+ZeugDas Lernen begleitenSo finden Sie uns  
 
A-4880 St.Georgen i.A.
Alkersdorf 21
Tel: +43-(0)7667-8662
Fax: +43-(0)7667-86629

post@spielzeugmacher.at
 
 

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.

 
 



Erweiterte Suche »
 
Markenartikel
 
Spieltuch-Set Winter
Spieltuch-Set Winter
€ 35,00
incl. 20 % UST exkl.Versandkosten
 
  Allgemeine Geschäftsbedingungen  
 
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten ab 1. November 2008.
Frühere Versionen dieser AGB gibt es nicht. Falls sich die AGB ändern, werden frühere Versionen zur Ansicht hinterlegt.


Übersicht

Wer ist mein Geschäftspartner?

Wie bestelle ich?

Wie wird geliefert?

Wie lange dauert das?

Was mache ich bei einem Transportschaden?

Wie bezahle ich?

Kann ich umtauschen oder rücksenden?

Was ist sonst noch wichtig für mich?


Wer ist mein Geschäftspartner?

Herr Martin Plackner ist alleiniger Eigentümer und Inhaber des Unternehmens.
Martin Plackner - Werkstatt für Spiel und Pädagogik - ist ein nicht protokolliertes Einzelunternehmen, welches von ihm im Jahr 1981 gegründet wurde.

Sitz des Unternehmens ist A-4880 St.Georgen im Attergau, Alkersdorf 21.

Nähere Details findest Du unter Impressum und Kontakt





Wie bestelle ich?

Es gibt keinen Mindestbestellwert. Wir nehmen Deine Wünsche ernst und freuen uns auch über kleine Bestellungen.
Angesichts der Frachtkosten ist es jedoch sinnvoll, dass Du möglichst viele Artikel, die Du in absehbarer Zeit benötigst, gemeinsam bestellst. Auch Sammelbestellungen von mehreren Leuten helfen Geld sparen.

Du kannst alle Kommunikationswege zur Erteilung eines Auftrages verwenden:

O Web-Shop
Wenn Du innnerhalb des Angebot in unserem Webshop die passenden Artikel findest, brauchst Du Sie nur in den Warenkorb legen, mit der gewünschten Stückzahl versehen und nach Ende der Auswahl den Bestellvorgang wie vorgegeben abschließen.
Wenn Unklarheiten bestehen, nutze bitte das integrierte Textfeld zur Mitteilung.
Die Bestellung wird elektronisch an uns übermittelt. Du erhältst automatisch eine Empfangsbestätigung an die angegebene Email-Adresse.
Weiters erhältst Du innerhalb weniger Tage eine Auftragsbestätigung mit Angabe der voraussichtlichen Lieferzeit bzw. bei Unklarheiten eine Anfrage zur Klärung.

O E-mail
Über Email kannst Du uns Deine Wünsche detailiert bekanntgeben, beziehungsweise eine Anfrage formulieren.
Bitte unbedingt komplette Adresse und Telefonnummer angeben. Nur so ist eine rasche und problemlose Auftragsabwicklung möglich.

O Telefon
Während der Geschäftszeiten ist eine persönliche Kontaktaufnahme immer möglich. Bei einem Gespräch können auch Unklarheiten und Details rasch abgeklärt werden.
Außerhalb der Geschäftszeiten oder bei Überlastung steht der Anrufbeantworter zur Verfügung.

O Telefax
Der Telefax-Empfang ist rund um die Uhr bereit.
Gib unbedingt Deine Adresse und Telefonnummer (und eventuell eine abweichende Lieferadresse) an!

O Post
Wir erhalten gerne Briefe und Postkarten. Allerdings brauchen wir auch hier leserlich den Absender und eine Telefonnummer!

O persönlich
Wir freuen uns auf Deinem Besuch in unserem Laden oder während einer Ausstellung.







Wie wird geliefert?

Wir verpacken die Ware sorgfältig und suchen den für Dich günstigsten Versandweg.
Dabei achten wir darauf, pro Lieferung sowenig Pakete als möglich zu machen.

Im Normalfall ist die Lieferung per Paketdienst die optimale Lösung. Aber auch per Post, Bahn, Spedition oder durch Selbstabholung kommst Du in den Besitz der gewünschten Dinge.

WICHTIG !!
Bei Verdacht auf Transportschaden ein Paket nur gegen entsprechenden Vermerk auf der Übergabebestätigung übernehmen!!!

O Paketdienst
Bis 25 kg, maximal 2 m Länge, maximal 3 m Gurtmaß
Der Paketdienst stellt das Paket an die angegebene Adresse zu und übergibt es gegen Bestätigung der Übernahme. Bei Privatadressen ist auch die Übergabe an Nachbarn zulässig.
Kann er das Paket nicht übergeben, wird eine Benachrichtigung hinterlegt oder es erfolgt ein zweiter Zustellversuch.
Falls an Deiner (Privat-)Adresse nur selten jemand erreichbar ist, gib uns bitte eine alternative Lieferadresse (z.B. Nachbarn, Gewerbebetrieb, Arbeitsstelle) an.

O Post
Gewicht, Abmessungen und Preise nach aktuellem Tarif - siehe www.post.at
Per Post versenden wir Briefe und Kleinlieferungen. Pakete nur auf speziellen Wunsch.

O Bahn + Spedition
Es gibt Artikel, die sich vor allem wegen der Abmessungen nicht anders versenden lassen.
Die Frachtkosten hängen hier von Entfernung, Gewicht und Abmessungen (Mindestgebühren) ab. Da bekommst Du im Voraus einen Kostenvoranschlag, den Du bestätigen musst, damit wir den Auftrag ausführen können.

O Selbstabholung
Du kannst Artikel auch vorbestellen, wir bereiten die Ware zur Abholung vor und informieren Dich. Du kommst und übernimmst die Ware persönlich.
Diese Vorgangsweise hat im besonderen in drei Fällen einen Kostenvorteil für Dich:
- Du wohnst ums Eck (eher selten) oder bist auf der Durchreise (Autobahn A1).
- Du willst Dir sowieso schon lange unseren Verkaufsraum anschauen und ein wenig mit uns plaudern. Das lässt sich verbinden.
- Du hast viele große Dinge bestellt (z.B. eine Pikler- oder Hengstenbergausstattung). Dann sparst Du Dir die (oft sehr hohen) Frachtkosten und bekommst auf die sperrigen Dinge auch noch 6% Abholrabatt.






Wie lange dauert das?

Unsere Lieferzeiten hängen von der Verfügbarkeit der Ware ab.
Viele Artikel (vor allem die kleineren) sind lagernd oder binnen drei Wochen lieferbar.
Größere Artikel, die bei uns produziert werden, haben typische Fertigungszyklen. Es kann daher vorkommen, dass Du gerade das letzte Stück verpasst hast und daher warten musst.
Wenn Artikel nicht kurzfristig ausgeliefert werden, erhältst Du eine email-Nachricht mit der voraussichtlichen Lieferzeit. Wenn Dir dies zu lange erscheint, kannst Du Deinen Auftrag zurückziehen.
Das trifft vor allem Sonderanfertigungen sowie Pikler- und Hengstenbergmaterialien. Hier kommt es immer wieder zu Lieferzeiten von 6 - 8 Wochen.
Weiters ist zu Schulbeginn und vor Weihnachten mit Lieferengpässen zu rechnen, also rechtzeitig vorbestellen oder reservieren!

Wenn eine Ware verpackt und versandt ist, wird sie in Österreich normalerweise am nächsten Werktag zugestellt, in der BRD innerhalb zwei Werktagen und in der Schweiz in etwa 8-12 Tagen.
Sollte eine Lieferung trotz Zusage nicht eintreffen, melde Dich bitte. Es gibt vereinzelt Pakete, die verschollen sind oder unbedingt einen Umweg (z.B. über Finnland) machen wollen.





Was mache ich bei einem Transportschaden?

Wir verpacken unsere Ware sorgfältig und versandgerecht. Trotzdem kommt es in Einzelfällen zu Beschädigungen während des Transportes.
Bitte untersuche die gelieferte Ware bereits bei der Übernahme genau auf allfällige Transportschäden. Informiere auch alle anderen Personen, die eventuell ein Paket übernehmen, über die Notwendigkeit dieses Schrittes.
Nicht dokumentierte Schäden sind sehr schwer einzufordern.

Keinesfalls die Ware ohne Rücksprache zurücksenden!
Schaden dokumentieren!

Bei einem offensichlichen Transportschaden (z.B. Beschädigte Verpackung)
O Beschädigung auf der Übergabebestätigung vermerken lassen. Zumindest vor der Unterschrift ein „Mit Vorbehalt übernommen" einfügen.
Bei Meinungsverschiedenheiten im Zweifel die Ware nicht annehmen!
O Beschädigung der Verpackung und der Ware dokumentieren:
mit Digitalkamera, event. Foto mit Mobiltelefon, ansonsten zumindest Beschreibung
O Alle Verpackungsteile und beschädigte Artikel bis zum Abschluss des Falles lagern
O Ehestmögliche Meldung an uns per email oder Telefon
O Dokumentation nachliefern (Fotos, Auflistung des tatsächlichen Schadens)
O Wir organisieren die Schadensabwicklung und ersuchen um Deine Unterstützung.
O Unsere Mitteilungen zur weiteren Vorgangsweise beachten

Bei einem vermuteten Transportschaden (z.B. Deutliche Druckstellen, Knicke, Nässe)
O Paket in Anwesenheit des Überbringers öffnen und Sachverhalt feststellen.
O Bei Schaden wie oben verfahren, ansonsten Ware übernehmen.

Bei einem versteckten Transportschaden (Verpackung in Ordnung, Ware beschädigt)
Die Ursache ist hier vor allen unsachgemäßes Stapeln während des Transportes.
O Schaden dokumentieren
O Transportunternehmen verständigen (Paketdienst, Post, Bahn, Spedition)
Achtung! Meist nur kurze Meldefristen (24 Stunden)
O Ehestmögliche Meldung an uns per email oder Telefon
O Dokumentation nachliefern (Fotos, Auflistung des tatsächlichen Schadens)
O Wir organisieren die Schadensabwicklung und ersuchen um Deine Unterstützung.





Wie bezahle ich?

Üblicherweise versenden wir mit offener Rechnung. Wenn nicht anders vereinbart, ist die Rechnung dem Paket beigelegt.
Bei Teillieferungen kommt die Rechnung mit der letzten Lieferung oder extra per Post. Bei sehr großen Aufträgen behalten wir uns allerdings eine Teilabrechnung vor.
Falls Du also die bestellten Waren bereits hast und keine Rechnung, melde Dich bitte kurz.
Du bezahlst per Überweisung auf mein Bankkonto. Innerhalb 10 Tagen kannst Du 2% Skonto abziehen, innerhalb 30 Tagen ist der Betrag ohne Abzug fällig.
Du findest die entsprechenden Beträge und die Bankverbindungen auf der Rechnung.
Für Neukunden, Lieferungen ins Ausland sowie Rechnungsbeträge unter 50,-- € behalten wir uns Lieferung per Vorauskassa (-3% Skonto) vor.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Bei Zahlungsverzug werden Zinsen, Mahnspesen und Inkassogebühren in Rechnung gestellt.

Bei Projekten, großen Sonderanfertigungen und ähnlichen wird Lieferung und Bezahlung jeweils an den Fall angepasst verhandelt.






Kann ich umtauschen oder rücksenden?


Grundsätzlich: Ja!

Aber:
Umtausch und Rücksendung sind Vorgänge, die zusätzlich zu den anfallenden Kosten sowohl Dir als auch uns Mühe bereiten.
Das wollen wir soweit als möglich vermeiden, indem wir im Vorhinein solange nachfragen, bis wir genau wissen, was Du brauchst. Dies nimmt auch Zeit in Anspruch; allerdings sind ein paar emails oder ein ausführliches Telefonat im Vergleich zu mehrfachem Verpacken und Versenden und dem dazugehörigen Frust eine leichte Übung.

Vom Umtausch ausgenommen sind jedenfalls Artikel, die speziell nach Deinen Angaben produziert wurden (Maßfertigung).

Wichtig!
Keinesfalls Ware ohne Kontaktaufnahme zurücksenden. Wir haben im Normalfall zumindest eine günstigere Transportmöglichkeit.

Wenn Ware falsch geliefert wird, informiere uns bitte. Wir regeln den Rücktransport; dazu muss die Ware verpackt sein und Du musst uns die Abholadresse, eine Bezugsperson und deren Telefonnummer bekanntgeben (für den Paketdienst).
In allen anderen Fällen trägst Du die Transportkosten.


Information nach dem Konsumentenschutzgesetz:

Wenn Du Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes bist, kannst Du binnen einer Frist von 14 Kalendertagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Ware von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag (oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung) zurücktreten.
Dazu genügt, dass Du die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen absendest. Samstage, Sonn- und Feiertage zählen zur Berechnung der Frist mit. Es stehen aber jedenfalls 7 Werktage (ohne Samstage, Sonn- und Feiertage) zur Verfügung.
Im Falle eines Rücktrittes findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der Waren statt die Du erhalten hast. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Deinen Lasten.
Die Ware sollte in unbenützten und als neu wiederverkaufsfähigen Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei der Rücksendung Zubehör oder Teile fehlen.
Artikel, die speziell nach Deinen Angaben gefertigt werden, können nicht zurückgegeben werden.
Unsere Adresse: Martin Plackner, Alkersdorf 21, 4880 St.Georgen i.A., Österreich

Ende der Information nach dem Konsumentenschutzgesetz





Was ist sonst noch wichtig für mich?


Das Angebot richtet sich in erster Linie an deutschsprachige Kunden in Europa.
Wir nehmen auch Aufträge in englischer und französischer Sprache an, können aber keine Beratung oder Unterlagen in diesen Sprachen anbieten!

Wenn nichts anderes zwingend vorgeschrieben ist, unterliegen alle Geschäftsvorgänge dem österreichischen Recht.

Bitte gib bei Zuschriften (auch bei Anfragen) unbedingt Deine Adresse und Telefonnummer an, auch bei emails!
Auch wenn Du bereits Kunde/Kundin bist, kann es sonst bei unserem großen Kundenstamm zu Verwechslungen kommen. Wir bekommen immer wieder Zuschriften ohne Adresse.

Bei Institutionen, Kindergärten, Schulen, etc. benötigen wir eine Ansprechperson mit Telefonnummer, damit wir bei Unklarheiten rückfragen können.


Wir danken Dir, dass Du Dich bis hierher durchgelesen hast und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Martin Plackner und sein Team